Scheune mit Stroh im Vollbrand

Am Freitag wurden wir um die Mittagszeit mit zahlreichen anderen Feuerwehren, in die 15km entfernte Ortschaft Allertshofen, zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens gerufen. 
Nur durch das beherzte Eingreifen aller Wehren und vor allem der umliegenden Landwirte mit Güllefässern, konnte noch schlimmeres verhindert werden.
Die Hilfe der Landwirte ist besonders zu erwähnen, da man schmerzlich feststellen musste, dass die Wasserversorgung über Hydranten und auch das Wasservolumen der Feuerwehrfahrzeuge nicht ausreichte. Auch die Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Burglengenfeld, Amberg und der U.S. Lagerfeuerwehr aus Hohenfels waren Gold wert.

Stets unter dem Leitsatz: Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr


Einsatzart Brand
Alarmierung B4 - Landwirtschaft
Einsatzstart 17. August 2018 12:21
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 5:30
Alarmierte Einheiten Florian Pilsheim
Florian Burglengenfeld
Florian Adertshausen
Florian Amberg
Florian Schmidmühlen
Florian Winbuch
Florian Ursensollen
Florian Hohenburg
Florian Mendorferbuch
Florian Rieden
Florian Vilshofen
KAT Amberg-Sulzbach